21.05.2015 Roadshow Cybercrime – Vortrag Alexander Hufendiek

Im Rahmen der Roadshow Cybercrime der Networker NRW wird Rechtsanwalt Alexander Hufendiek am 21.05.2015 zum Thema “Rechtliche Risiken bei vernachlässigter IT -Sicherheit” im Technopark Kamen vortragen. Anmeldung hier.

Der geplante Ablauf:

16:00 Uhr       Begrüßung durch Bürgermeister Hermann Hupe
und Tim Schabsky, Inhaber der Work Inn GbR

16:15 Uhr       Keynote: Cybercrime – Eine Bedrohung auch für kleine und mittlere Unternehmen
Wolfgang Holzapfel, Cybercrime-Kompetenzzentrum Landeskriminalamt Nordrhein-Westfalen

17:00 Uhr       Was wir aus dem Angriff auf TV5MONDE lernen können
Dominik Adenuga, CosmoKey GmbH & Co. KG, Bielefeld

17:25 Uhr       Kaffee- und Kommunikationspause

17:40 Uhr       Rechtliche Risiken bei vernachlässigter IT-Sicherheit
Rechtsanwalt Alexander Hufendiek, ANKA Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Essen

18:05 Uhr       EDV im Mittelstand: praxisnahe Strategien für effektive iT-Sicherheit
Tobias Rademann, R.iT-Solutions GmbH, Bochum

18:30 Uhr       Möglichkeit der Besichtigung des Co-Working-Space im TECHNOPARK Kamen

                         anschl. Get together

Moderation:    Hubert Martens, Geschäftsführer des networker NRW